Für Spontane: Hurghada für 249 €

In meinem letzten Beitrag hatte ich darüber geschrieben, dass man so langsam wieder mit Ägypten-Reisen beginnen kann. Ich empfahl, solch eine Reise eher mit einem auf Ägypten spezialisierten Reiseunternehmen zu unternehmen.

Natürlich kann man die Reise auch im Alleingang organisieren, d.h. Flug und Hotel selbst organisieren. Dass sich das nicht lohnt, möchte ich am folgenden Beispiel verdeutlichen.

Hurghada im Alleingang

Nehmen wir das Ziel aus meinem letzten Beitrag: Hurghada. Der günstigste Hin- und Rückflug von Köln/Bonn nach Hurghada wird mit 268 € von einer recht bekannten Flugsuchmaschine ausgegeben. Als Zeitraum wurde der 5. – 12.4.2014 ausgewählt.

Diesselbe Suchmaschine gibt das günstigste Doppelzimmer (4 Sterne) in Hurghada mit 17 € pro Nacht aus. Bei sieben Tagen kommt man damit auf Hotelkosten in Höhe von 119 €. Summa summarum kommt man damit auf einen Gesamtreisekostenpreis von 268 + 119 = 387 €.

Kein schlechter Preis für eine Woche Ägypten.

Hurghada mit Reiseveranstalter

Viele Menschen scheuen den Weg über einen Reiseveranstalter zu gehen, weil sie diese Variante als die teurere Alternative ansehen. Dass dies nicht der Fall ist, zeigt das Beispiel, welches ich auf billigweg.de gefunden habe.

Für denselben Zeitraum (5.-12.4.2014) in einem 4-Sterne-Hotel inklusive Flug und Halbpension legt man dort derzeit 249 € auf den Ladentisch. Als ich das Angebot mit „ab 249 €“ zuerst sah, dachte ich: „Ja, ja… und am Ende ist es doppelt so teuer“. Das war es aber nicht.

Zum Vergleich:

  • Hurghada ım Alleingang: 387 €
  • Hurghada über Reiseveranstalter: 249 €

Ersparnis: 138 €

Geld, das man in der Reisekasse vor Ort sehr gut gebrauchen kann.

Details zum Angebot

Ab Köln geht es am 5.4.2014 um 20:40 los. In Hurghada landet man ca. fünf Stunden später. Der Urlaub beginnt als quasi am nächsten Tag.

Untergebracht wird man im Grand Hotel Hurghada, einem 4-Sterne-Hotel mit Doppelzimer der Superior-Klasse.

Quelle: billigweg.de

Das Hotel soll sich aufgrund seiner Familienfreundlichkeit und und seiner direkten Lage am Strand besonders auszeichnen. Bei über 2.000 Bewertungen kommt die Anlage auf einen Wert von knapp 80%. Das ist nicht überragend, aber nicht schlecht. Für Aktivurlauber verfügt das Hotel über ein großes Sportangebot.

Zurück geht es ab Hurghada-Flughafen am 12.4. um 02.15 Uhr. Effektiv verbringt man als sechs ganze Tage in Ägypten. Mit etwas mehr als 40 € pro Tag ein absolutes Schnäppchen.

Hinweise des Auswärtigen Amtes beachten

Wie auch die Seite vorbildlich darauf aufmerksam macht, sollte man sich vor einem Urlaub die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes gut durchlesen und sich nur dort aufhalten, wo es auch sicher ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.