Urlaub auf geschichtsträchtigen Halbinsel Krim

Die Halbinsel Krim, die eine autonome Republik der Ukraine ist, verzaubert Sie als Reisenden mit ihren unterschiedlichen Klimaregionen und der vielfältigen Landschaft. Der südliche Teil der Halbinsel erfreut Sie mit südländischem Klima, mild und mediterran, wenn Sie gerne wandern gehen, oder aber den bekannten Krimsekt genießen möchten, der im Süden der Halbinsel angebaut wird. Während der Norden von der Umgebung her flach ist und auch klimabedingt kühler, ist der südliche Teil durch Bergketten abgegrenzt und gebirgig. Die Halbinsel Krim befindet sich im Schwarzen Meer und weist eine lange Geschichte auf. Neben zahlreichen Hotels finden Sie auch Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel, wie mittelalterliche Festungen oder taurische Grabstätten. Der Süden der Krim ist ein beliebtes Reiseziel geworden, während der Norden noch ruhiger ist, gesäumt mit weiten Steppen und eher karger Landschaft.

Die Sonneninsel Krim

Als Urlauber können Sie auf der Halbinsel ein Auto mieten, wenn Sie die Krim erforschen möchten. Das Krimgebirge, welches die Halbinsel wie eine Grenze durchzieht, umfasst viele Wege und Pfade, die Sie auch zu Fuß durchqueren können. Im Süden bietet der Kurort Jalta eine Reihe an Aktivitäten für Sie an, wie z. B. Schießbuden, Karaokezelte und viele Stände, an denen sie Andenken kaufen können. Das südliche Klima lädt zum Bummeln ein. Auch können Sie sich hier am Strand sonnen und das warme Wetter genießen. Ein Ausflug in die antike griechische Siedlung Chersoness lohnt sich auch, hier wird Ihnen die Vergangenheit der Halbinsel nahe gebracht.

Faszinierende Halbinsel

Die Vegetation der Halbinsel ist bunt und ursprünglich, im Süden wachsen außer Palmen noch Feldblumen, Laubbäume und Sträucher. Viele Arten an Vögeln werden Sie hier finden und es gibt sogar einige Tierarten, die nur auf der Krim heimisch sind. Krimbesucher wählen wohl eher den Süden der Insel, da er ansprechender ist, nicht nur vom Klima, sondern auch von den Hotelanlagen und Aktivitäten. Die Halbinsel wird Sie faszinieren mit ihrer Vielfältigkeit und Gastfreundschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.